• Nell Forêt

Woher die Ideen kamen

Aktualisiert: 15. Juni 2020

Obwohl im Grunde das Buch die Geschichte vorantrieb, hatte ich doch einiges an Gestaltungsfreiheit. Dabei gab es zwei entscheidende Inspirationsquellen. Sie schenkten mir die vielen kleinen Details, die die Szenen so lebendig machen und freilich auch die komplexen Beziehungsebenen. Euch beiden, mein geliebter Sohn und mein geliebter Wald, gilt meine Dankbarkeit in besonderer Weise.

Beide wissen, dass hier die meisten Ideen geboren wurden.

24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen